CZwilling

Die 13 Rampen der Originalstrecke durch Tschechien sind legendär. Jetzt kannst auch Du sie 2020 erleben.

Mit der Stoneman Miriquidi C-Edition haben wir 2020 eine einmalige Strecke. Jetzt ist endlich auch die Originalstrecke des Stoneman Miriquidi Road freigegeben. Entdecke unseren tschechischen CZwilling und seine „290 km pure Road Bike Passion”.

Auf drei ausgewogenen Etappen geht es durch das tschechische Hochmoor hinab in den von der Sonne verwöhnten Egergraben. Vom Schloss Klösterle an der Eger (Klášterec nad Ohří) führt die Strecke erst entlang des Flusses und dann den markanten Steilabfall des Erzgebirges wieder hinauf bis auf den Keilberg (Klínovec).

Von A wie Altenberg bis O wie Oberwiesenthal

Über Oberwiesenthal passiert die Rennradvariante noch zwei weitere Checkpunkte des legendären Stoneman Miriquidi Mountainbike: den Fichtelberg (1.214 m) und den Bärenstein (897 m). Vorbei an weiten Talsperren und durch enge Basaltschluchten geht es über die Bergbaustadt Marienberg und das Spielzeugdorf Seiffen nach Altenberg. Hier auf dem Erzgebirgskamm ist die tiefverwurzelte Bergbautradition spürbar. Zahlreiche Schaubergwerke laden ein, den Ursprung des „Berggeschreys“ zu erkunden.

Stoneman Miriquidi Road Rennrad Strecke
Stoneman Miriquidi Road Rennrad Erzgebirge

Nimm 2 und meistere die Stoneman Miriquidi Road Originalstrecke 2020

  • Genau wie die C-Edition mit dem Starterpaket Stoneman Now gibt es für die Originalstrecke 2020 unsere digitale Starterkarte im Handy. D. h. online buchen, ohne Ausgabestelle fahren, an den Checkpoints per Smartphone einchecken, Sekunden nach dem Ride auf der Finisher-Liste. Das alles zum Super-Preis von nur 8 €.
  • Die Rennrad-Strecke ist nicht beschildert. Nutze in jedem Fall den aktuellen GPS-Track, den wir Dir drei Tage vor Deiner Fahrt schicken.
  • 13 knackige Rampen warten auf Dich und treiben Dir das Laktat in die Beine. Bezwinge die 4.900 Höhenmeter in Deinem Tempo. Gold, Silber oder Bronze – es ist Deine Wahl.
  • Kein Termin-Stress: bis 1. November kannst Du jederzeit Deine Stoneman Miriquidi Road-Tour genießen. Auf unseren Strecken im Hinterland ist es dabei herrlich ruhig.
  • 21 Bike-Hotels und Logis-Partner entlang der Route sind voll auf Rennradfahrer eingestellt. Hier buchst Du auch den Gepäcktransfer, wenn Du magst, und kannst Dich ganz auf Dein Abenteuer konzentrieren.

„Zu zweit haben wir in zwei Tagen den Stoneman Miriquidi Road abgeradelt. Es waren herrliche Kilometer durch die Traumlandschaften des Erzgebirges. Der Stoneman Miriquidi Road ist ein echtes Highlight für Rennradfahrer: Jede Menge schmale und wenig befahrene Straßen, garniert mit wunderbaren Ausblicken — 100 Prozent Wiederholungsgefahr!“
Albrecht Dietze · 7/2018 · Silber
Albrecht ist der Erfinder und Organisator des traditionsreichen Erzgebirgs Bike Marathon, EBM.

Albrecht Dietze Stoneman Miriquidi Road Rennrad Erzgebirge EMB

  Heute sind mindestens 8 Starter auf dem Stoneman Miriquidi Road unterwegs.


Du hast Fragen rund um Dein Stoneman Miriquidi Road-Erlebnis?
Kontaktier uns gern – bei Facebook, per E-Mail oder Telefon.

Stoneman Miriquidi Road-Saison 2020: 21. Mai bis 1. November

Es war intensiv, anspruchsvoll und sehr schön. Viel Natur, viele Aussichten, viele kleine Straßen, landschaftsmäßig sehr, sehr toll – die Streckenplaner haben sich richtig Mühe gegeben. Echt zu empfehlen. Ich will 2018 auf jeden Fall noch einmal fahren.
Michael R. · 6/2018 · Gold

SMQ-Mountainscape-2020-25 05 2020-01
2 Länder, 13 Stiche, 4.900 Höhenmeter
Stoneman Miriquidi Road: Das neue A und O für Rennrad-Fans.
Starterpaket reservieren